aktualisierte Empfehlungen zu Bedsharing

Soll ein Säugling im Elternbett schlafen oder nicht? Erhöht das so genannte „Bedsharing“ das Risiko für den gefürchteten plötzlichen Kindstod (sudden infant death, SID)? Diesen Fragen gehen die Schweizerischen Gesellschaften für Pädiatrie (SGP) und Neonatologie in ihrer aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Paediatrica“ nach und finden zusammen mit der Schweizerischen Stiftung zur Förderung des Stillens neue Empfehlungen zum gemeinsamen Schlafen.

Lesen Sie für genauere Informationen die Medienmitteilung der SSP/SGP (Swiss Society of Paediatrics).

 

NEWS

Stellungnahme des Berufsverband Schweizerischer Still- und Laktationsberaterinnen

>>>

Stelleninserat Still- und Laktationsberaterin IBCLC - Spital Uster

Stelleninserat Still- und Laktationsberaterin IBCLC - Spital Uster
>>>