Stammzellen in der Muttermilch

Australische Forscher um Mark Cregan haben in der Muttemilch Stammzellen entdeckt. Sie spekulieren, dass es damit möglich sein wird Therapien gegen schwere Erkrankungen, wie Diabetes, Rückenmarksverletzungen und Parkinson zu entwickeln.

Lesen Sie hier den  Beitrag im New Scientist

oder eine deutsche Übersetzung in Weltonline

NEWS

Miapas

>>>

Microsite Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern

>>>