Stillen als Comic

Die Schweizerische Stiftung zur Förderung des Stillens hat zusammen mit Verena Marchand und Kati Rickenbach einen Comic über das Stillen realisiert.

Der Sachcomic zu den Themen Stillen und Wochenbett soll grundlegende Fakten vermitteln, welche für Erstgebärende und ihre Partner wichtig sind. Die vergnügliche Geschichte soll für das Thema sensibilisieren, ohne mit dem Drohfinger zu winken. 

Jetzt bestellen:  Neuland - Sachcomic zu Stillen und Wochenbett


 Die Autorinnen:

Kati Rickenbach, die etablierte Comic-Zeichnerin und -Autorin aus Zürich ist selbst vor nicht allzu langer Zeit Mutter geworden. 

Verena Marchand, die Direktorin Schweiz des Europäischen Institutes für Stillen und Laktation begleitet den Comic fachlich. 
 
 

NEWS

Stillkongress BSS 2019

>>>

Ehrung Janice Mary Riordan

>>>